Was hilft gegen Haarausfall?

Erfahrungsberichte, Infos und Mittel gegen Haarausfall

Besondere Pflege der Glatze während allen Jahreszeiten

– Veröffentlicht in: Allgemein

Da die Empfindlichkeit der Kopfhaut in etwa mit der Gesichtshaut zu vergleichen ist, sollte auch dementsprechend auf die jeweiligen Pflegebedürfnisse einer Glatze eingegangen werden.

Gerade ohne schützende Haare gibt es einige Dinge, die beachtet werden sollten, um das Leben mit Glatze so angenehm wie möglich zu gestalten. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen mit diesem Artikel einen kurzen Überblick der Pflegemöglichkeiten während der Jahreszeiten geben.

Die Pflege der Glatze im Frühling

mann mit glatze

Auch eine Glatze sollte regelmäßig gepflegt werden

Diese Jahreszeit ist für den kahlköpfigen Mann, die wohl angenehmste Zeit. Da das Wetter relativ mild ist, muss in der Regel nicht auf zusätzlichen Schutz geachtet werden. Im Frühling reicht meist die einfache und tägliche Körperpflege aus, um auch der Glatze genug Schutz und Pflege zu bieten.

Besonders im Sommer bedarf es einer guten Pflege der Glatze

Gerade die starke Sonneneinstrahlung und die hohen Temperaturen machen den Sommer zu der wohl pflegeintensivsten Zeit für Männer ohne Haare.

Neben der Pflege mit hautfreundlichen Cremes sollte auch verstärkt auf die Verwendung von Sonnenschutzmitteln geachtet werden, da ein Sonnenbrand auf der empfindlichen Kopfhaut sicher zu den unangenehmsten Stellen zählt. Zusätzlich ist auch die Verwendung von Kopftüchern oder Schirmmützen sehr vorteilhaft.

Zusätzlicher Schutz der Glatze im Herbst

Auch diese Jahreszeit ist für Träger einer Glatze sehr oft eine der angenehmeren Zeiträume. Die milderen Temperaturen sorgen in Kombination mit der geringeren Sonneneinstrahlung dazu, dass es im Herbst meist ausreicht, eine leicht rückfettende Creme zur Pflege zu verwenden. Je nach Witterung bieten sich leicht wärmende Mützen und Kopftücher als zusätzlicher Schutz an.

Eine Creme hilft der Glatze über den Winter

In den Wintermonaten sorgt die Haarlosigkeit der Glatze für einen höheren und verstärkten Wärmeverlust des Körpers, daher sollten wärmende Mützen zur Standardausrüstung in dieser Zeit gehören. Zusätzlich bietet es sich an die Kopfhaut täglich mit einer rückfettenden Creme zu massieren, um die Haut vor Austrocknung zu bewahren und effektiv zu schützen.

Fazit und Zusammenfassung:

Beachtet man als Träger einer kahlköpfigen Frisur, einige grundlegende Dinge und lässt seiner Kopfhaut eine tägliche Pflege zukommen, dann ist auch während des gesamten Jahres die Freude an der Glatze garantiert.

0 Kommentare… add one

Einen Kommentar hinterlassen …